Blickkontakt

von Jonas Kötz (2003)

Die Skulpturen von Jonas Kötz sind aus sogenannten Dalben aus dem Hamburger Hafen gefertigt. Dalben sind in den Hafengrund eingerammte Pfähle zum Befestigen oder Abweisen von Schiffen oder zur Markierung der Fahrrinne. Die Doppelfigur steht einmal im östlichen Teich und am gegenüberliegenden Weg.

Jonas Kötz ist 1965 in Hamburg geboren und lebt und arbeitet auf der Elbinsel Krautsand.
 

voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 
scroll to top