Konzert

TOYTOY - Großes Jazz Open Air

Jazz 2022
Alex Eckert (g), Daniel Stritzke (b), Silvan Strauss (dr), Samuel Wootton (perc)

Cooler Jazz vor der Kulisse eines über 300 Jahre alten Barockschlosses: Das Open Air - Sommerhighlight in der Reihe Jazz im Pferdestall!

Alex Eckert, Samuel Wootton und Silvan Strauß machen schon seit ihrer Jugend im beschaulichen Allgäu zusammen Musik und zogen gemeinsam nach Hamburg ans andere Ende Deutschlands um ihre Musik auf ein neues Level zu heben. In der Hansestadt trafen sie auf den gleichgesinnten Daniel Stritzke von der kleinen Insel Föhr, der die Musik-Familie zum Quartett vervollständigte. Bei den urbanen Musikströmungen der großen Städte, welche sie jeweils aus der provinziellen Distanz während ihrer Jugend beobachteten, mischen sie jetzt selbst kräftig mit: TOYTOY ist ein kreativer Impulsgeber und Möglichmacher für die Fusion aus Jazz und Urban Music wie Soul und Rap.
 


Stilprägend ist vor allem TOYTOYs Instrumentation mit verschiedensten Percussion Elementen. Die stark Hiphop-beeinflussten Beats und Rhythmen werden durch diese Klangsprache mit Facetten bereichert die einen Hauch von kontemporärer Klassik und Art Pop in die Stil-Fusion der Band mischt.

Diese Flexibilität im Sound zeigt sich auch in TOYTOYs zusammen mit Jazzhouse Hamburg ins Leben gerufenen Konzertreihe [rejazzed]. Hier erforschen die vier Musiker ikonische Album-Klassiker aus der HipHop und Popkultur: Mit ihren Interpretationen von Daft Punk’s „Homework“, „The Miseducation of Lauryn Hill“ bis zu Beginner’s „Bambule“ oder A Tribe Called Quest’s „Midnight Marauders“ füllten sie deutschlandweit Clubs und begeisterten das Publikum.

Das nächste Konzert in der Reihe "Jazz im Pferdestall": David Helbock - The New Cool am 16. September.
 
Logos: NDR Kultur; NDR Kultur Karte

Mit freundlicher Unterstützung durch unseren Kulturpartner NDR Kultur: Für Inhaberinnen und Inhaber der NDR Kultur Karte gilt der ermäßigter Eintrittspreis in Höhe von 16 €.

Ticket-Bestellung


Online erhalten Sie Ihre Tickets auf zwei Wegen:


  • Bezahlung: Überweisung, bar im Schloss
  • Ticketzustellung: Abendkasse, Postversand, Abholung
 
  • Bezahlung: Kreditkarte, Rechnung, Bankeinzug, giropay, Ratenkauf, Vorkasse, MasterPass
  • Ticketzustellung: ticketdirect (zum Selbst-Ausdrucken), Postversand (Standard & Express)

Bestellen Sie hier bequem Ihre Tickets direkt bei Schloss Agathenburg.
Die bestellten Tickets müssen innerhalb von 2 Wochen bezahlt werden (bar oder per Überweisung), ansonsten verfallen sie und gehen automatisch in den freien Verkauf zurück. Die bezahlten Tickets hinterlegen wir an der Abendkasse oder schicken sie per Post zu (zzgl. € 1,50 Porto). Alle weiteren Informationen wie Kontoverbindung und Kontaktdaten erhalten Sie im Anschluss an Ihre Bestellung in einer separaten Bestätigungsmail.










Foto der Band TOYTOY

Jazz im Pferdestall 2022
Samstag
9. Juli 2022
20 Uhr
Ehrenhof
€ 20,- / € 16,- erm.
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

 
scroll to top