Konzert

Ardenti Brass - Konzert im Park

Über-Brücken 2020
Maximilian Sutter und Markus Czieharz (tr), Michael Stückler (cor), Philip Pineda Resch (pos) und Manuel Mayer (tb)

Das Blechbläser-Quintett „Ardenti Brass“ spielt auf der Insel im Schlossteich!

Wie zur Zeit des Barocks typisch, war Schloss Agathenburg als Gesamtkunstwerk geplant: Nicht nur das Gebäude an sich, sondern auch die umgebende Landschaft und die Gärten gehörten dazu. In diesem Sinne bringt "Über-Brücken" die Musik auch in den Park. Ein außergewöhnlicher Spielort für exzellente Musik! Über das Wasser der Teiche schallt es bis in die grünen Baumwipfel hinauf. Mit der Musik im Ohr können die verschlungenen Pfade im Park während des Konzertes erkundet werden. Das Programm wird mit Stücken aus der Zeit des Barock Bezug auf den Aufführungsort nehmen und schlägt mit Zeitgenössischem die Brücke zur Moderne. Das junge Ensemble "Ardenti Brass" gründete sich 2014. Bereits im selben Jahr gewannen die fünf Musiker aus Deutschland und Österreich den ersten Preis im Internationalen Blechbläserwettbewerb der Europastadt Passau.

Eine hölzerne Brücke spiegelt sich im Teich.
Vogelgezwitscher und die Klänge eines Blechbläserquintetts vermischen sich im Schlosspark.
Unser Tipp: Bleiben Sie nach dem Konzert noch etwas länger bei uns. Um 19.30 haben Sie die Gelegenheit, mit dem "Minguet Quartett" ein international renommiertes Starensemble im Pferdestall zu erleben! Tickets für beide Konzerte bekommen Sie vergünstigt im Abonnement.

Über-Brücken: Alte und Neue Musik ist ein ganz neues Format auf Schloss Agathenburg. Vier Konzerte an drei Tagen überbrücken die Kluft zwischen Alt und Neu und führen auf sicheren Pfaden an unbekannte Klänge heran. Gefördert durch den Landschaftsverband Stade mit Mitteln des Landes Niedersachsen.
 

Ticket-Bestellung


Online erhalten Sie Ihre Tickets:


  • Bezahlung: Überweisung, bar im Schloss
  • Ticketzustellung: Abendkasse, Postversand, Abholung
 

Bestellen Sie hier bequem Ihre Tickets direkt bei Schloss Agathenburg.
Die bestellten Tickets müssen innerhalb von 2 Wochen bezahlt werden (bar oder per Überweisung), ansonsten verfallen sie und gehen automatisch in den freien Verkauf zurück. Die bezahlten Tickets hinterlegen wir an der Abendkasse oder schicken sie per Post zu (zzgl. € 1,- Porto). Alle weiteren Informationen wie Kontoverbindung und Kontaktdaten erhalten Sie im Anschluss an Ihre Bestellung in einer separaten Bestätigungsmail.










Fünf junge Musiker in Konzertkleidung und mit ihren Instrumenten vor einem Gewächshaus.

Brandneu im Schlossprogramm: Duo Kermani-Gentili - Fantasia Minguet Quartett - Luigi Nono farbton - „SOUNDpictures“
Samstag
5. September 2020
17 Uhr
Schlosspark
€ 15,- / € 11,- erm.

Tipp: Beide Konzerte am Samstag vergünstigt im Abonnemet!

 
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

 
scroll to top