Lesung

Literatur und Kulinarisches

Karoline Eichhorn liest 'Die Vögel' von Tarjei Vesaas

Die Lesereihe „Literatur und Kulinarisches“ auf Schloss Agathenburg hat ein neues Gesicht und – viel wichtiger – eine neue Stimme!

Karoline Eichhorn verwandelt von nun an das geschriebene Wort in einen Ohrenschmaus. Die in Hamburg lebende Schauspielerin ist durch zahlreiche Theater-, Film- und Fernsehproduktionen (u.a. ALTES LAND und TATORT) bekannt. Für ihre Leistungen wurde sie unter anderem 2018 mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Auch ihre Erfahrungen als Hörspielsprecherin sorgen sicherlich für lebendige und mitreißende Lesungen auf Schloss Agathenburg.  

Für ihre erste Lesung hat Karoline Eichhorn „Die Vögel“ ausgewählt: In dem Roman erzählt der norwegische Schriftsteller Tarjei Vesaas (1897–1970) von dem Außenseiter Mattis, der sich in eine kindliche innere Welt zurückgezogen hat und von den anderen Dorfbewohnern als zurückgeblieben verlacht wird. Mit seiner Schwester Hege lebt er in einer Hütte am See und fühlt sich mit der Natur ringsum verbunden, besonders mit den Waldschnepfen. Als eines Tages der Holzfäller Jørgen auftaucht, sich in Hege verliebt – und dann auch noch eine Schnepfe erschossen wird, wirft es Mattis aus der Bahn. Eine eindringliche, aufwühlende Geschichte; einzigartig kristallklar und schnörkellos erzählt von einem der großen norwegischen Autoren.

Die Vögel“ © Guggolz Verlag, Berlin



Karoline Eichhorn übernimmt die Lesereihe „Literatur und Kulinarisches“ von Ruth Meyer an, die dem Schloss als neue Leiterin der Kulturstiftung erhalten bleibt. Sie sind neugierig auf ihre Pläne für die Zukunft? Einiges davon hat Ruth Meyer bereits dem Stader Tageblatt im Interview verraten…

 

Ticket-Bestellung


Online erhalten Sie Ihre Tickets:


  • Bezahlung: Überweisung, bar im Schloss
  • Ticketzustellung: Abendkasse, Postversand, Abholung
 

Bestellen Sie hier bequem Ihre Tickets direkt bei Schloss Agathenburg.
Die bestellten Tickets müssen innerhalb von 2 Wochen bezahlt werden (bar oder per Überweisung), ansonsten verfallen sie und gehen automatisch in den freien Verkauf zurück. Die bezahlten Tickets hinterlegen wir an der Abendkasse oder schicken sie per Post zu (zzgl. € 1,- Porto). Alle weiteren Informationen wie Kontoverbindung und Kontaktdaten erhalten Sie im Anschluss an Ihre Bestellung in einer separaten Bestätigungsmail.










Foto von Karoline Eichhorn
Mittwoch
19. Mai 2021
19.30 Uhr
Konzertsaal
€ 20,- / € 16,- erm.

In der Pause serviert der Partyservice Ludlage eine kulinarische Köstlichkeit.

Die Buchhandlung Schaumburg gestaltet den Büchertisch.

 
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

 
scroll to top