Ausstellung

Über Grenzen (AT)

Reto Buser, Linda Hollkott, Hayato Mizutari, Adnan Softić, Anja Sonnenburg (vlg.)

Kuratorin: Linda Hollkott

Grenzen sind momentan ein vielseitig diskutiertes Thema. Dabei ist meist von politischen Grenzen die Rede. Die Frage nach den Bedingungen und den Kennzeichen von Grenzen ist dabei existentiel. Vor allem für die gesellschaftliche und kulturelle Vernetzung, die Vermischung von der privaten und öffentlichen Durchlässigkeit und einem eigenen Selbstverständnis.
Die Grenzziehung, Grenzüberschreitung, Ein- oder Ausgrenzung als kultureller Akt, dient zur Orientierung im Raum und der Zeit, und zwar in allen Bereichen: In sozialen, territorialen, religiösen, moralischen, politischen, ästhetischen usw. Grenzen sind somit allgegenwärtig – täglich loten wir sie aus, verschieben sie, nehmen sie hin, bewegen uns in ihnen, überqueren sie, verletzen sie, akzeptieren sie.
Im unserem Ausstellungsprojekt wird dieses Thema künstlerisch reflektiert. Dabei soll das Potential der Kunst genutzt werden, die Selbstverständlichkeit der Bedeutung des Begriffs zu hinterfragen. Ein besonderer Fokus der internationalen künstlerischen Positionen wird auf dem Zusammenspiel von politischen, geografischen und persönlichen Grenzen liegen.
 

Ticket-Bestellung


Online erhalten Sie Ihre Tickets:


  • Bezahlung: Überweisung, bar im Schloss
  • Ticketzustellung: Abendkasse, Postversand, Abholung
 

Bestellen Sie hier bequem Ihre Tickets direkt bei Schloss Agathenburg.
Die bestellten Tickets müssen innerhalb von 2 Wochen bezahlt werden (bar oder per Überweisung), ansonsten verfallen sie und gehen automatisch in den freien Verkauf zurück. Die bezahlten Tickets hinterlegen wir an der Abendkasse oder schicken sie per Post zu (zzgl. € 1,- Porto). Alle weiteren Informationen wie Kontoverbindung und Kontaktdaten erhalten Sie im Anschluss an Ihre Bestellung in einer separaten Bestätigungsmail.










Über Grenzen (AT)
12. Mai -
23. Juni 2019
Schloss
€ 4,- / € 2,- erm. / € 0,50 bis 18 Jahre
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top