Jazz im Pferdestall 2018

Künstlerischer Leiter Nils Wülker

Schloss Agathenburg präsentiert in der Reihe „Jazz im Pferdestall“ neben vertrauten Künstlern auch neue Namen, Newcomer und Größen der Szene und natürlich Jazz - in all seinen Farben! Vom stimmungsvollen Duett bis zum energiegeladenen Quintett, mal seidenzart, mal forsch nach vorne und von drinnen bis draußen (Open-Air-Event!). Nils Wülker, künstlerischer Leiter der Jazzreihe, hat unter dem Feinsten und Angesagtesten gewählt, was Jazz zu bieten hat: Hier satter Jazz ganz pur, da charmant auf Tuchfühlung mit Pop. Dann wieder ganz selbstbewusst und rockig, relaxt und funky, warm, roh, cool, wild und frei, voller Soul und Melodie.
Nach 8 Konzerten werden Sie sich beeindruckt zurücklehnen und sagen „Wahnsinn, was der Jazz alles kann!“. Alles gewürzt mit dem gewissen ‚Agathenburg Faktor‘, den man schwer beschreiben kann - den muss man selbst erleben!

Simin Tander und Quartett bei Jazz im Pferdestall auf Schloss Agathenburg
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top