Konzert

Still in the Woods - Flying Waves

Jazz im Pferdestall 2022
Anna Hauss (voc), Robert Wienröder (p), Raphael Seidel (b), Herman Spannenberger (dr)

Diese junge Band vereinen in ihrer Musik modernen Neo-Soul mit Indietronica. Anspruchsvolles Songwriting vermischt sich hier mit energetischen Hip-Hop Grooves und melancholischen Post-Rock Sounds. Getragen wird all das von der Stimme von Anna Hauss, die eine beeindruckende emotionale Vielschichtigkeit offenbart.
 


Das Konzert konnte nicht wie geplant am 11. September 2021 stattfinden. Damals befanden sich Sängerin Anna Hauss und Pianist Robert Wienröder gerade in den USA: Ihr Der Song "I Can't Remember Love" aus der Netflix-Produktion "The Queen's Gambit" war für einen EMMY Award in der Kategorie "Outstanding Orginial Music and Lyrics" nominiert! Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Als nächstes Konzert in der Reihe „Jazz im Pferdestall“ folgt das Große Jazz Open Air mit TOYTOY am 9. Juli 2022.
Logos: NDR Kultur; NDR Kultur Karte

Mit freundlicher Unterstützung durch unseren Kulturpartner NDR Kultur: Für Inhaberinnen und Inhaber der NDR Kultur Karte gilt der ermäßigter Eintrittspreis in Höhe von 16 €.
Foto der Band

Jazz im Pferdestall 2022
Freitag
10. Juni 2022
20 Uhr
Pferdestall
€ 20,- / € 16,- erm.

Ersatztermin für den 11.09.2021

 
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

 
scroll to top