Konzert

Maciej Frąckiewicz - Musik und Stille

ÜberBrücken 2021: Eröffnungskonzert
Maciej Frąckiewicz (acc)

Es ist ein Konzert voller Gegensätze. Musik und Stille, Barock und Moderne, Geräusch und Melodie. Das Solo-Programm für klassisches Akkordeon von Maciej Frąckiewicz passt perfekt damit perfekt in die Reihe ÜberBrücken auf Schloss Agathenburg, wo Alt und Neu einander gegenübergestellt werden. Die Klänge der Vergangenheit stammen im Eröffnungskonzert ausnahmslos von Bach, während die modernen Stücke teilweise für den polnischen Musiker geschrieben wurden.

2018 wurde er mit dem Preis des Deutschen Musikwettbewerbs und dem Publikumspreis ausgezeichnet. Am Akkordeon lotet er die Grenzen aus und geht in die Extreme. Volksmusik-Klischees sind hier ganz fern: In den Händen von Maciej Frąckiewicz klingt das Akkordeon abwechselnd wie eine majestätische Orgel und dann wieder außerirdisch-fremd. Er entlockt dem Instrument schrilles Pfeifen, beinahe tonloses Hauchen und dann wieder makellose Melodienstränge.


ÜberBrücken: Alte und Neue Musik
Die Konzertreihe ÜberBrücken: Alte und Neue Musik findet 2021 zum zweiten Mal auf Schloss Agathenburg statt. Vier Konzerte an drei Tagen überbrücken die Kluft zwischen Alt und Neu und führen auf sicheren Pfaden an unbekannte Klänge heran. Gefördert durch den Landschaftsverband Stade mit Mitteln des Landes Niedersachsen auf Beschluss des Niedersächsischen Landtages. 

Logo: Niedersachsen dreht auf!

Ticket-Bestellung


Online erhalten Sie Ihre Tickets:


  • Bezahlung: Überweisung, bar im Schloss
  • Ticketzustellung: Abendkasse, Postversand, Abholung
 

Bestellen Sie hier bequem Ihre Tickets direkt bei Schloss Agathenburg.
Die bestellten Tickets müssen innerhalb von 2 Wochen bezahlt werden (bar oder per Überweisung), ansonsten verfallen sie und gehen automatisch in den freien Verkauf zurück. Die bezahlten Tickets hinterlegen wir an der Abendkasse oder schicken sie per Post zu (zzgl. € 1,- Porto). Alle weiteren Informationen wie Kontoverbindung und Kontaktdaten erhalten Sie im Anschluss an Ihre Bestellung in einer separaten Bestätigungsmail.










Porträt des Musikers Maciej Frąckiewicz mit Akkordeon

4saxess - Baroque goes Contemporary
Alexandra Sostmann - Bach & Contemporary Music
kreaTonal - Auf zur Agathenburg!
Freitag
28. Mai 2021
19.30 Uhr
Konzertsaal
€ 20,- / € 16,- erm. / € 6,50 bis 18 Jahre
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

 
scroll to top