Ausstellung

Keine Wiedererkennung. Porträt II.

Rolf Bier, Daniele Buetti, Karin Missy Paule Haenlein, Flo Maak, Eva und Franco Mattes, Augustin Rebetez, Johanna Reich

Kuratiert von Karin Missy Paule Haenlein und Bettina Roggmann


Die Grafen von Königsmarck präsentierten ihre Porträts in einer Ahnengalerie auf Schloss Agathenburg. Im 21. Jahrhundert sind Bilder von Personen Massenware, blitzschnell mit dem Handy geknipst und in sozialen Netzwerken hochgeladen. Mit „Keine Wiedererkennung“ ist auf Schloss Agathenburg schon die zweite Ausstellung dem modernen Porträt gewidmet. Sie knüpft an das Projekt „Verborgene Gesichter“ aus dem Jahr 2018 an und vertieft die Fragen nach Identität und Individualität.

Sieben künstlerische Positionen öffnen neue Blickwinkel auf das Thema. Sie arbeiten mit anonymem Bildmaterial von privaten Computern und bekannten Personen des öffentlichen Lebens. Gesichter aus den Menschenmengen New Yorks werden bearbeiteten Bildern von berüchtigten Despoten gegenübergestellt. Ob als Fotocollage, klassisch gemalt oder von den Besuchern selbst mit einer Face Design Software angefertigt – immer steht das Gesicht eines Menschen im Fokus, wiedererkennbar oder eben nicht.

Gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur, den Landschaftsverband Stade aus Mitteln des Landes Niedersachsen und der Alles Gute-Stiftung der Kreissparkasse Stade.
 

Das Begleitprogramm zur Ausstellung

FamilienKunstTag
Sonntag, 15. September, 15-17.30 Uhr

After-Work-Führung
Donnerstag, 5. September, 17.30 Uhr
Donnerstag, 19. September,17.30 Uhr

Ticket-Bestellung


Online erhalten Sie Ihre Tickets:


  • Bezahlung: Überweisung, bar im Schloss
  • Ticketzustellung: Abendkasse, Postversand, Abholung
 

Bestellen Sie hier bequem Ihre Tickets direkt bei Schloss Agathenburg.
Die bestellten Tickets müssen innerhalb von 2 Wochen bezahlt werden (bar oder per Überweisung), ansonsten verfallen sie und gehen automatisch in den freien Verkauf zurück. Die bezahlten Tickets hinterlegen wir an der Abendkasse oder schicken sie per Post zu (zzgl. € 1,- Porto). Alle weiteren Informationen wie Kontoverbindung und Kontaktdaten erhalten Sie im Anschluss an Ihre Bestellung in einer separaten Bestätigungsmail.










Ein Foto-Porträt-Collage. Das Gesicht ist zu Streifen zerschnitten und nicht zu erkennen.
1. September -
13. Oktober 2019
Schloss
€ 4,- / € 2,- erm. / € 0,50 bis 18 Jahre

Vernissage: Sonntag, 1. September, 17 Uhr

 
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 
scroll to top