Hauptmenü

Eine Vernissage in Bildern

Die besten Karikaturen Deutschlands auf Schloss Agathenburg

Ausstellung zum Deutschen Karikaturenpreis

Bei der Vernissage zur Ausstellung des Deutschen Karikaturenpreises war das Schloss bestens besucht und die Laune war ausgelassen. Die Festrede hielt Achim Frenz, Museumsleiter des Carikatura Musems für Komische Kunst in Frankfurt und Mitherausgeber des Satiremagazins Titanic. Es war köstlich! Mit dabei waren auch Landrat Michael Roesberg (Begrüßung), Bettina Roggmann (Einführung), Tetsche und weitere illustre Gäste.
Außerdem gaben sich die Preisträger des 17. Deutschen Karikaturenpreises Klaus Stuttmann (1. Preis), BUTSCHKOW (2. Preis) und Bettina Bexte (3. Preis) die Ehre und verliehen der ausgelassenen Eröffnung zusätzlichen Glanz. Es wurde sehr viel gelacht und über Karikaturen gesprochen - der Abend war wunderbar. Tausend Dank an alle, die mit ihrer guten Stimmung dazu beigetragen haben!

Doch nicht nur eine Karikatur, auch ein Fotoalbum sagt mehr als 1000 Worte... Viel Spaß beim Blättern! ;-)

P.S.: Wer die Ausstellung noch sehen möchte: Bis Ostermontag, 17. April, ist Gelegenheit dazu! Alle Infos hier.
 

voriges Bild
nächstes Bild
 
 
scroll to top