Konzert

Fjarill: Stilla Tyd

Das Weihnachtskonzert auf Schloss Agathenburg
Aino Löwenmark (Gesang, Klavier) Hanmari Spiegel (Violine, Gesang)

Die Schwedin Aino Löwenmark und die Südafrikanerin Hanmari Spiegel sammeln mit Fjarill (schwedisch fjäril = Schmetterling) seit Jahren Erfolge: Sie veröffentlichten bislang sechs Alben, gewannen den Ruth-Weltmusikpreis und spielten hunderte Konzerte. Ihr Sound ist so intim wie klar, ihre Konzerte bescheren besondere Momente. Ihr aktuelles Programm zur „Leisen Zeit“ ist eine Melange beider Kulturen: „Stilla“ ist Schwedisch und bedeutet leise, „Tyd“ ist Afrikaans und bedeutet Zeit. Die meisten Lieder sind aus eigener Feder, aber auch das eine oder andere Traditional aus den Heimatländern der Musikerinnen bereichert das Programm. Nur mit Geige, Klavier und Gesang, von Zeit zu Zeit als schöne Überraschung zweistimmig, sind Löwenmark und Spiegel inniger vereint als je zuvor. Die zarten Folksongs, sanften Hymnen und stimmungsvollen Pop-Balladen feiern das Leben, das Glück und die Zufriedenheit – Immer besinnlich und gespickt mit Witz und schwedisch-südafrikanischer Lebensfreude.

Reinhören

Ein Flashmob mit Fjarill. Traumschön!

Am 10.Mai 2014 fand im Mercado Einkaufszentrum in Altona ein Gesangs-Flashmob statt. Die Hamburger Band FJARILL, Dutzende Mitglieder von mehreren Chöre und Passanten sangen das Lied "Ukuthula" (auf Afrikaans: "Frieden").
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top