Hauptmenü

Lesung

Literatur & Kulinarisches

Ruth Meyer liest "Das war ich nicht" von Kristof Magnusson


Ein junger Banker hat es geschafft: Er ist in den Händlersaal einer großen Investmentbank in Chicago aufgestiegen. Privatleben ist abgemeldet, zwischen dreißig und vierzig muss man für die Karriere brennen. Eine Übersetzerin, die ‚ihren' Autor zur Abgabe seines versprochenen Romans drängen will und auf der Flucht ist vor dem zu schön eingerichteten Leben mit Weinklimaschrank und Salzmühle mit Peugeot-Mahlwerk. Und ein international gefeierter Schriftsteller, der von einer Verlagsparty zu seinem sechzigsten Geburtstag flüchtet und mit Schreibblockade und Altersangst in einem Hotel untergetaucht ist. Vor dem Hintergrund eines Bankencrashs erzählt "Das war ich nicht" von drei Menschen, deren Leben durch Zufall in eine abenteuerliche Abhängigkeit gerät. Eine Bank sowie ein Leben sind schnell ruiniert - das ist das Erschreckende aber auch das Komische am Roman von Kristof Magnusson.
Literatur und Kulinarisches widmet sich in diesem Jahr mit drei von vier Lesungen dem Thema Banken: Von der Bankenkrise über den Bankraub bis zur Bank als Mittelpunkt allerhand nicht ganz seriöser Machenschaften.
©Verlag Antje Kunstmann GmbH, München 2010. In der Pause wird eine thematisch passende Leckerei serviert. Karten sind nur im Vorverkauf erhältlich.

Literatur & Kulinarisches
Schloss
19. Februar bis
3. Juni 2016
19.30 Uhr
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top