Hauptmenü

Lesung

Literatur & Kulinarisches

Ruth Meyer liest "Weitlings Sommerfrische" von Sten Nadolny


In einem Sommergewitter kentert das Segelboot des angesehenen Berliner Richters Wilhelm Weitling. Er kommt nur knapp mit dem Leben davon, muss aber feststellen, dass ihn sein Unfall fünfzig Jahre in die Vergangenheit zurückgeworfen hat. Neugierig, aber auch mit sanfter Kritik begleitet er den Jungen, der er einmal war, durch die Tage nach dem Sturm. Wer ist er damals gewesen? Und wie konnte aus diesem Menschen der werden, der er heute ist? Muss er die Erinnerung an seine Eltern, seine erste Liebe, seine Berufswahl, sein ganzes Leben revidieren? Und wird er zu seiner Frau und in sein altes Leben zurückkehren dürfen? Sten Nadolny entführt uns auf eine philosophische Zeitreise, die seinen scharf beobachtenden Helden zu unverhofften Erkenntnissen führt.

Unsere kulinarische Lesereihe mit Ruth Meyer vereinigt in diesem Jahr Erzählungen und Romane unter dem Gesichtspunkt: "real-irreal-surreal".

© Sten Nadolny, Weitlings Sommerfrische, Piper Verlag 2012.
In der Pause serviert Restaurant Scharf eine thematisch passende Leckerei. Karten sind nur im Vorverkauf erhältlich, eine frühzeitige, verbindliche Anmeldung und Bezahlung der Karten ist erforderlich.
 

Literatur & Kulinarisches
Konzertsaal
23. Januar bis
3. Juni 2016
19.30 Uhr
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top