Hauptmenü

Lesung

Literatur & Kulinarisches

Ruth Meyer liest aus "Der alte König in seinem Exil" von Arno Geiger


Poetisch und liebevoll erzählt Arno Geiger von seinem Vater, dem die Erinnerungen langsam abhanden kommen, dessen Orientierung in der Gegenwart sich auflöst. Offen, heiter und voller Zuneigung beginnt er, den dementen Vierundachtzigjährigen von Neuem kennen zu lernen. Ohne anzuklagen oder zu lamentieren hält Geiger dessen nur scheinbar sinnlosen und oft so wunderbar weisen und originellen Sätze und Wortwechsel zwischen Vater und Sohn fest: "Papa, weißt du überhaupt, wer ich bin?" - "Als ob das so interessant wäre." Ein lichtes, lebendiges, erschütterndes und zugleich oft komisches Buch über ein Leben, das es immer noch zutiefst wert ist, gelebt zu werden und das sich vielleicht nur wenig unterscheidet von dem Leben, das wir alle tagtäglich führen.

In der Pause reicht Liebelein / Stade einen kulinarischen Leckerbissen. Eine frühzeitige, verbindliche Anmeldung und Bezahlung der Karten ist erforderlich, Karten sind nur im Vorverkauf erhältlich.
Eintritt
Euro 15,- inkl. einer kulinarischen Leckerei
Euro 12,- für Mitglieder des Freundeskreises

Zum Buch
Arno Geiger: „Der alte König in seinem Exil“. Hanser Verlag, München 2010. 188 S., geb., 17,90 Euro.
Unsere neue Lesereihe mit Ruth Meyer widmet sich dem nicht immer einfachen, doch stets spannenden Verhältnis von Eltern und Kindern. Am 09. 11. liest Ruth Meyer aus Die weiteren Aussichten von Robert Seethaler.
 

Literatur & Kulinarisches
Schloss
9. September bis
6. Juni 2016
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top