Lesung

Literarische Blicke von Bergesgipfeln

Lesung zur Finissage der Ausstellung "Von Bergen" mit Charlie Rinn

Auf Grund des großen Interesses und der gelungenen Verbindung zwischen Literatur und bildender Kunst wurde anlässlich der Finissage der Ausstellung "Von Bergen" die Lesung mit Charlie Rinn wiederholt.
Die Lesung am 1.Oktober war inhaltlich und atmosphärisch so stimmig, dass das Angebot für all diejenigen ein zweites Mal dargeboten wurde, die zur ersten Lesung nicht kommen konnten.
Vor der Lesung gab Frau Roggmann, Kuratorin der Ausstellung, eine kurze Einführung in die ausgestellten Werke.
Charlie Rinn hat unter anderem aus den Beschreibungen der Besteigung des Mont Ventroux des italienischen Moralphilosophen und Dichters Francesco Petrarcas (1303 - 1374) gelesen. Des weiteren las Charlie Rinn Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts, in dem diese Landschaft für Naturgewalten steht (z.B. Thomas Mann und Charles Ferdinand Ramuz).
Nach dem ersten Lesungsteil gab es ein Kuchen- und Kaffeeangebot.
Diese Veranstaltung war eine Kooperation mit dem Freundeskreis Schloss Agathenburg e.V.

Literarische Blicke von Bergesgipfeln
Schloss
12. Oktober bis
6. Juni 2016
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top