Workshop / Seminar

Kreativführung

Strich an Strich - Einfach? Vielschichtig!

Die Linie ist ein ganz elementarer Bestandteil einer jeden Zeichnung. Aber was macht eine Linie aus? Welche Eigenschaften hat sie? Ist sie gerade oder gebogen, dick oder dünn? Wie verhält sie sich zur Nachbarlinie?
Mit solchen und anderen Fragen und Beobachtungen startet die Kreativführung unter Anleitung von Sabine Allers direkt vor den Originalen Ingeborg Dammann-Arndt. Die Künstlerin setzt aus ungezählten, einzelnen Strichen ganze Objektlandschaften zusammen.
Nach dieser ersten Spurensuche greifen die Teilnehmer selbst zum Stift und erforschen ganz praktisch das Potenzial die Linie. Wie passe ich die Linie dem Gegenstand an? Wie simuliere ich mit einem Strich die Beschaffenheit der Oberfläche? Dabei geht es ausdrücklich nicht um das Können, nicht um ein perfektes Ergebnis. Es geht darum, unter Anleitung eigene Erfahrungen zu machen. Mit dem so geschärften Blick schließt sich ein weiterer Ausstellungsrundgang an, um die Kunst noch einmal ganz neu zu entdecken.
Anmeldung unter Tel.: 0 41 41.6 40 11.
Literaturtipp: Peter Jenny, Notizen zur Zeichentechnik. 22 leichtsinnige Übungsanleitungen wider das Vergessen des Zeichnens. Verlag Schmidt (Hermann), Mainz 1999, 168 Seiten.

Schloss
17. März bis
1. Juni 2016
15 Uhr
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top