Hauptmenü

Event

Schäfer Raul

Kindertheater am Ostersonntag


Petra Jaeschke (Jg. 1960) war 1983 Mitbegründerin und Schauspielerin im Theater Luftikus, das mit zahlreichen Vorstellungen durch den deutschsprachigen Raum reiste. Seit 1997 spielt sie mit dem Theater Pina Luftikus solo.

Lieblingsfilm ankündigen will, fällt sie fast in Ohmacht: Der Bildschirm ist weg! Was bleibt ihr da anderes übrig, als die Geschichte vom Schäfer Raul selbst zu spielen?
Von Raul, der jeden Morgen seine Schafe zählt und ihnen danach stundenlang beim Grasfressen zusieht. Tag für Tag für Tag. Bis er eines Morgens in den Spiegel sieht und denkt: "Ich sehe ja selber schon aus wie ein Schaf!" Da fasst Raul einen Beschluss: Er nimmt den nächsten Zug in die große Stadt und will ein feiner Herr werden!

Dass dies nicht einfach ist, kann man sich schon denken. Aber richtig schwierig wird es für Raul, weil seine Schafe ihm folgen: In die U-Bahn, ins Kaufhaus, zum Friseur - und in seine kleine, neue Wohnung im 4. Stock. Und dann lernt er auch noch Barbara kennen...

Dauer: ca. 40 Minuten; Regie: Nada Louise Harvey; nach dem Bilderbuch von Eva Muggenthaler; Umsetzung und Spiel: Petra Jaeschke.

Schäfer Raul
Pferdestall
24. April 2011

Für Kinder ab 5 Jahren

voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top