Event

King George - Ein Königreich für mehr Verstand

Freiluftkino

Das Freiluftkino im Ehrenhof des barocken Schlosses verspricht mit "King George - Ein Königreich für mehr Verstand" ein ganz besonderes Kino-Erlebnis:
George III ist seit 28 Jahren König von England, ein Garant für Stabilität, das Paradebeispiel eines strengen, robusten Patriarchen - der Vater der Nation. Aber unter der Krone kriselt es gewaltig. Im Jahre 1788 nimmt die eigensinnige Exzentrik des Monarchen ("Was, was!") überhand. Seine Sprache wird obszön und wirr, er bespringt die Hofdame seiner geliebten Königin ("Mrs. King"), und beim Hofkonzert stürmt er die Bühne, um sein eigenes Können am Spinett zu zeigen. Die Ärzte sind ratlos, das Parlament wird unruhig. Nach jahrelangem Warten wittert sein Sohn nun seine Chance, an die Krone zu kommen. Ist das Undenkbare eingetreten? Hat der König seinen Verstand verloren? Mit Musik von Händel, einer oscarprämierten Ausstattung und feinem Gespür für die Befindlichkeit seiner Hauptfigur zeichnet dieses satirische Drama mit Starbesetzung das Bild einer historischen Persönlichkeit - Englischer Humor sorgt für herben Unterhaltungswert.
Veranstaltung in Kooperation mit der KiK, der "Kommunalen Initiative Kino" Buxtehude.
OT: The Madness of King George, Regie: Nicholas Hytner, mit Nigel Hawthorne, Helen Mirren, Sir Ian Holm, Rupert Everett, Rupert Graves u.a., GB 1994, 110 Minuten, FSK ab 12. Eine Veranstaltung in Kooperation mit der KiK, der "Kommunalen Initiative Kino" Buxtehude.
Ob die Veranstaltung open air stattfindet, wird kurzfristig auf dieser Seite bekannt gegeben. Bei Kälte oder Regen findet die Veranstaltung imPferdesatll statt.

King George - Ein Königreich für mehr Verstand
Schloss
15. August bis
2. Juni 2016
21.45 Uhr
€ 8,-
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top