Hauptmenü

Konzert

Fingerstyle Guitar Solos

Michael Langer im Schloss


Blues-Pop-Jazz auf der klassischen Gitarre: "Der Wiener Gitarrist Michael Langer versteht es wie kein anderer, Elemente aus Folk, Blues, Jazz und Latin zu einem schlüssigen Personalstil zu verschmelzen." (Akustik Gitarre)Der Gitarrist Michael Langer gehört zu den besten Acoustic-Fingerstyle Gitarristen. Nach einem klassischen Studium in Wien bedient er sich ohne Berührungsängste verschiedener musikalischer Stilistiken, die unter seinen Fingern zu einem gelungenen Gesamtkunstwerk zusammenwachsen. Das Langersche Menü aus Folk, Blues, Jazz und Latin, serviert in klassischer Anschlagstechnik und elegantem Nylonsaiten-Gewand, ist ebenso bekömmlich wie erfrischend und mit einer gehörigen Prise Groove gewürzt.
In 2005 hatte die Kulturstiftung Schloss Agathenburg in Zusammenarbeit mit der KreisJugendMusikschule Stade ein Wochenende für die Gitarre ins Leben gerufen. Hierzu konnte der bekannte Gitarrist, Lehrer und Autor Michael Langer aus Österreich gewonnen werden, der zwei Workshops angeboten hatte und am Abend im Herrschaftssaal ein hervorragendes Konzert dargeboten hat!


Im Rahmen des Agathenburger Gitarrenwochenendes 2005 lud die KreisJugendMusikschule Stade zu einer spannenden Gitarrenrallye ein.
Michael Langer hat eine Professur für klassische Gitarre an der Anton Bruckner Privat-Universität in Linz und am Konservatorium in Wien inne und veröffentlichte zahlreiche Bücher und Notenhefte, in denen er sich mit klassischer Gitarre und Popularmusik beschäftigt.

Fingerstyle Guitar Solos
Herrschaftssaal
5. November bis
6. Juni 2016
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top