Konzert

Hamburger Opernsalon zu Gast auf Schloss Agathenburg I

Evelin Novak (Sopran), Maximilian Krummen (Bariton), Sergiu Saplacan (Tenor), Elisaveta Blumina (Klavier)

Kurzweilig moderiert von Theaterautor und Regisseur Mirko Bott (Schmidts Tivoli, Hamburg)

Der "Hamburger Opernsalon" bringt die Oper ins Schloss! Mit der Sopranistin Evelin Novak, dem Bariton Maximilian Krummen und dem Tenor Sergiu Saplacan stehen an diesem Abend drei junge Künstler mit großen Stimmen auf der Bühne, die bereits erste Erfolge an großen Opernhäusern feierten. Doch erst der Opernsalon im kammermusikalischen Rahmen ermöglicht eine Nähe zu den Künstlern, die auf den großen Bühnen der Theaterhäuser unmöglich ist.

Es erklingen wunderschöne Arien und Duette - Highlights und unbekannte Schätze der Oper berauschen Opernliebhaber und -einsteiger gleichermaßen. Drei Sänger, eine Pianistin und ein Moderator bereiten einen vergnüglichen, berührenden, überraschenden Ausflug in die Welt der Oper.

Programm (Änderungen vorbehalten)

W.A. Mozart:
Le Nozze di Figaro - "Crudel! Perchè finora"
(1756-1791) (Susanna) Evelin Novak / (Graf) Maximilian Krummen

Le Nozze di Figaro - "Hai già vinta la causa? - Vedrò mentr'io sospiro"
(Arie des Grafen) Maximilian Krummen

Don Giovanni - "Là ci darem la mano"
(Zerlina) Evelin Novak / (Don Giovann) Maximilian Krummen

Peter Tschaikowsky: Eugen Onegin - "Kuda, kuda, kuda vi udalilis"
(1840-1893) (Arie des Lensky) Sergiu Saplacan

Giuseppe Verdi: La Traviata - "Parigi, o cara"
(1813-1901) (Violetta) Evelin Novak /(Alfredo) Sergiu Saplacan

C. P. Léo Delibes: "Les filles de Cadix"
(1836-1891) Evelin Novak

Pause

Gioacchino Rossini: Il Barbiere di Siviglia ? "Largo al factotum"
(1792-1868) (Arie des Figaro) Maximilian Krummen

Gaetano Donizetti: L'Elisir d'amore - "La donna è un animale...Venti scudi"
(1797-1848) (Nemorino) Sergiu Saplacan / (Belcore) Maximilian Krummen

Giuseppe Verdi: Macbeth - "Ah la paterna mano"
(1813-1901) (Arie des Macduff) Sergiu Saplacan
Johann Strauss: Die Fledermaus - "Klänge der Heimat"
(1825-1899) (Arie der Rosalinde) Evelin Novak

Franz Lehár: Die lustige Witwe - "Lippen schweigen"
(1870-1948) (Hanna) Evelin Novak / (Danilo) Sergiu Saplacan
 
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top