Konzert

Jacob Karlzon: Solopiano

Jazz im Pferdestall 2012
Jakob Karlzon - p

Der Pianist Jacob Karlzon ist der Kopf des derzeit spannendsten Jazztrios aus Schweden, in Schloss Agathenburg gastiert er mit einem Soloprogramm aus melodisch und rhythmisch komplexen Kompositionen. Namhafte Kollegen wie Silje Nergaard und Viktoria Tolstoy verlassen sich seit Jahren auf sein musikalisches Gespür. Die aktuelle CD, seine siebte, "The big Picture" wird von den Kritikern bejubelt: Seine Musik klingt "stimmig, ist ungemein raffiniert gesetzt und vor allem: großartig gespielt" (Roland Spiegel/BR Klassik). Jacob Karlzon ist ein Zauberer am Klavier - Zwischen langsam perlenden Klavierklängen und leise getupften Klavierakkorden zeigt er, welche rhythmischen Welten sich hinter den schwarzen und weißen Tasten verbergen.

Jacob Karlzon: Solopiano
Konzertsaal
24. März bis
6. Juni 2016
20 Uhr
€ 15,-
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top