Konzert

Julia Hülsmann Quartett: In full View

In full View

Mit musikalisch neu gemischten Karten präsentiert sich Julia Hülsmann: Sie hörte die Musik des Trompeters Tom Arthurs und war begeistert. Kurzerhand machte sie aus ihrem hochgeschätzten Trio mit Marc Muellbauer und Heinrich Köbberling ein Quartett. Mit dem zusätzlichen Melodieinstrument ergeben sich ganz neue Möglichkeiten, die das Quartett mit den Klangfarben der Trompete und breiteren Akkorden am Klavier genussvoll ausschöpft. Die Kritiker feiern das Ergebnis als "Sternstunde" (FAZ) und "Geniestreich" (JazzEcho). Denn genau das sind die meist ruhigen, poetischen Stücke - unaufgeregt, intensiv und voll kleiner (Klang)Wunder.
 

voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top