Konzert

Markus Stockhausen & Florian Weber: Inside out

Mit einem Mitschnitt für das NDR Hörfunk-Programm
Markus Stockhausen (Trompete), Florian Weber (Klavier)

Der renommierte Trompeter und Komponist Markus Stockhausen und der preisgekrönte Pianist Florian Weber bringen innere Welten zum Klingen. Beide Musiker sind in Klassik wie Jazz virtuos zuhause, ihre „Intuitive Musik“ bewegt sich jenseits aller Stilrichtungen, verweigert sich aber keiner. Sie werfen sich Themen wie Bälle zu, mitunter komplexe, kunstfertige Ton- oder Akkordfolgen, bald lebhaft und aufgewühlt, bald harmonisch-melodiös, ruhig und innerlich. Farbenreiche Kompositionen der beiden Musiker, inspirierte Improvisationen und intuitives Spiel fügen sich zu einem harmonischen Ganzen. Sie lassen die Zuhörer teilhaben an ihrem musikalischen Dialog, immer auf der Suche nach dem ‘Magischen Augenblick’ auf der Bühne. Ein fesselndes kammermusikalisches Erlebnis.

Die Reihe Schlossmusik 2016 wird gefördert vom Landschaftsverband Stade aus Mitteln des Landes Niedersachsen.
 

Das Projekt: Inside Out

Spielfreude und meisterliches Können

Markus Stockhausen und Florian Weber im Pfandhaus Köln 2014
Markus Stockhausen und Florian Weber im Pfandhaus Köln 2014
Florian Weber (Piano), Echo- und WDR-Jazz-Preisträger, und Markus Stockhausen, der renommierte Trompeter und Komponist und ebenfalls WDR-Jazz-Preisträger, sind Meister ihres Fachs. Seit 2008 spielen sie zusammen und haben sich die Freude am Experimentieren stets bewahrt. Farbenreiche Kompositionen der beiden Musiker, inspirierte Improvisationen und intuitives Spiel fügen sich zu einem harmonischen Ganzen, den Instrumenten werden ungeahnte Klänge entlockt. Beide Musiker sind sowohl im klassischen Fach wie auch im Jazz virtuos zuhause und stellen einen hohen Anspruch an ihre Tonkultur.

Im Konzert lassen sie die Zuhörer teilhaben an ihrem musikalischen Dialog, immer auf der Suche nach dem ‘Magischen Augenblick’ auf der Bühne. Durch ihr intuitives Zusammenspiel bringen sie mit musikalischem Feingefühl innere Welten zum Klingen. Sie werfen sich die Themen wie Bälle zu, mitunter komplexe, virtuose Ton- oder Akkordfolgen, lebhaft und jazzig, dann wieder harmonisch-melodiös, ruhig und innerlich, das sanfte Flügelhorn untermalt von einfühlsamen Klängen des Klaviers.
Ein fesselndes musikalisches Erlebnis.

Im Juli 2015 nahmen sie in Lugano eine CD für das renommierte Label ECM auf, die im April 2016 erscheinen wird.
 

Reinschnuppern

ins Programm von Markus Stockhausen und Florian Weber
Inside Out: "Tenderness"

 
 

Großartige Konzerterlebnisse im Abonnement

Sichern Sie sich mit dem Schlossmusik-Abo schon jetzt Ihre Tickets!

Auch 2016 erwarten Musikliebhaber auf Schloss Agathenburg wieder erlesene, virtuose, mitreißende Konzerte in Klassik und Jazz. Wer sich seine Tickets für die beliebte Reihe „Schlossmusik“ vorab sichern möchte, kann dies ab sofort mit den Abonnements tun – und dabei sogar noch etwas sparen!

Großes Schlossmusik-Abo (alle acht Konzerte): € 119,- / 90,-
Schlossmusik-Schnupper -Abo (vier Konzerte nach Wahl): € 65,- / 50,-

Die einzelnen Eintrittskarten sind übertragbar (ermäßigte Tickets ausgenommen).
 
Markus Stockhausen & Florian Weber: Inside out

Schlossmusik 2016
Pferdestall
19. Mai 2016
19.30 Uhr
€ 18,-
voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top