Ausstellung

nebenan4 / blümerant

Mit Arbeiten von Ute Breitenberger, Dirk Behrens, Jeanette Clasen, Ingeborg Dammann-Arndt, Minke Havemann, Maria Mathieu und Marita Schlicker

Die gemeinsame Ausstellung vom BBK Stade-Cuxhaven und Schloss Agathenburg widmet sich dem heute kaum noch gebräuchlichen Begriff blümerant. Das Wort wurde im 17. Jahrhundert aus dem Französischen Bleu mourant (sterbendes/blasses Blau) entlehnt. Aus der Wendung `blümerant vor den Augen` - gemeint ist der schillernde Farbschleier, der sich bei Schwindelanfällen über die Augen legt - entwickelte sich die heutige Bedeutung. Die unterschiedlichen Bedeutungsebenen eröffnen den beteiligten Künstlern vielfältige Möglichkeiten der Auseinandersetzung: Mit der Farbe Blau, dem Thema des Schwindelns bis zum Spiel mit dem Wort Blume. Die Palette der entstandenen Arbeiten reicht von Video und Sound bis zu Buchobjekten und Malerei.

nebenan4 / blümerant

1. November bis
29. November 2015
€ 18,-

Vernissage: Samstag, 31. Oktober, 18 Uhr, Herrschaftssaal

After-Work-Führung: Donnerstag, 19. November, 17.30 Uhr

Konzert, Donnerstag, 5. November, 19.30 Uhr, Pferdestall

voriges Bild
nächstes Bild
 
 

Nächste Veranstaltungen

Neues aus dem Schloss

 

SIDEBAR_MENU

scroll to top